Mag.a Elisabeth Gräf MAS

Ausbildung:
Studium der Sprachwissenschaft und Romanistik in Wien und Paris,
Postgraduate-Studium „Kulturmanagement“ am IKM (2003 Master of Advanced Studies, MAS), zertifizierte Coach (systworks/Tom Hansmann), diverse Weiterbildungen (Teamcoaching, Konfliktcoaching, Improvisationstheater, Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen, Trainer- und Mentoringprogramm empathische Kommunikation)

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2010 selbständig als Beraterin für Kommunikation in Wort und Schrift, Texterin, syst. Coach und Trainerin für Moderation und Gesprächsführung; ab 2013 Unternehmensberaterin für Marketing ; Lektorin an der FH für Management und Kommunikation der WKW.
Vor 2010: Lektorin und Korrektorin (freiberuflich und bei Format/News Verlags  Ges.m.b.H.), Projektmanagerin (u. a. bei KulturKontakt Austria), Texterin, Webmasterin; Bühnenduohälfte seit 1997; Mutter zweier Söhne.

 

Und außerdem:
Überlebende einer katholischen Privatschule.
Erlebt in Dankbarkeit die Liebe zweier Kinder.
Blickt gern auf mehr als ein Jahrzehnt Bühnenerfahrung zurück.
Begeistert sich für lebendige Kommunikation.
Arbeitet gern ruhig und zielorientiert.
Erhält Kraft von ihren FreundInnen, ihrer Familie und Musik.
Singt und spricht gern.
Freut sich auf viele kreative Prozesse.

 

>> weiter zu Roman Kellner