Moderation von Meetings, Klausuren und Innovationsprozessen

Die Moderation von Meetings  gehört zu unseren liebsten Aufgaben.  Seit 20 Jahren stehen wir auf Bühnen, Podien und in Meeting-Räumlichkeiten. Diese Erfahrung stellen wir gern in Ihre Dienste.

Wir wissen, wie man Kommunikation strukturiert, welche Schritte sinnvoll aufeinanderfolgen und wie wir mit Schwierigkeiten umgehen.

Arbeitsweise

Bei allem, was wir tun, folgen wir bestimmten Grundsätzen, ob es nun die Moderation von Meetings ist oder ein Training. Wir stellen uns stets voll und ganz in den Dienst der Gruppe und verbünden uns mit ihrem Ziel. Die Anliegen und Zielvorstellungen des Teams holen wir bereits vorab ein. Dann wird gemeinsam und im Dialog geplant. Das bedeutet, auch wenn nur eine/r von uns zu Ihnen kommt, waren zwei Personen beteiligt.

Moderation von Meetings im gemischten Doppel

Wenn wir mit Gruppen arbeiten, tun wir das am liebsten zu zweit. Und zwar aus diesen Gründen:

  • Wir können so die Anliegen und Bedürfnisse der Gruppe sowie der Einzelnen besser berücksichtigen.
  • Zwei Personen sind flexibler in der Umsetzung. So können wir etwa bei Bedarf Gruppen teilen und gleichwertig betreuen. Das spart oft Zeit.
  • Wir bringen ein breiteres Methoden- und Wissensspektrum ein; unterschiedliche Zugänge eröffnen mehr Perspektiven.
  • Die Aufmerksamkeit von zwei Personen fördert den Arbeitsprozess.
  • Im gemischten Doppel sorgen wir für mehr Abwechslung und Spaß.

Auch wenn es nicht immer möglich ist, vor Ort zu zweit zu arbeiten, profitieren Sie bei Moderationen von unserer zweifachen Expertise. Falls  es aber der Rahmen erlaubt: Gönnen Sie sich und Ihrem Team eine produktives und facettenreiches Meeting mit uns im Duett. Produktiv in kurzer Zeit – mit uns zu zweit. Im gemischten Doppel gibt es uns sowohl für die Moderation von Meetings und Klausuren als auch auf der Bühne.

Meetings mit Methodenvielfalt

Wann ist Gruppenarbeit sinnvoll, wann eine Diskussion im Plenum, wo braucht es Inputs? Für jemand, der einen Hammer in der Hand hält, sieht alles aus wie ein Nagel. Doch jede Moderation, jede Gruppe, jeder Rahmen ist anders. Deswegen ist unser Koffer voll mit verschiedenen Werkzeugen. Sie kommen aber nur dann zum Einsatz, wenn es nötig ist.

Immer jedoch bauen wir Spiele und Übungen ein, die Spaß machen und die Gruppe stärken (und bei denen sich niemand fürchten muss).

Meeting, Klausur oder Innovationsprozess

Wir moderieren. Sie bringen das fachliche Know-how. Und nach wenigen Stunden sind Sie einen großen Schritt weiter.

Klicken Sie  hier für eine unverbindliche Anfrage.